Griesstätter Stockschützen erfolgreich

Am Samstag 09. September fand in Oberndorf die DJK-Diözesanmeisterschaft der Breitensportler und Aktiven statt.

Am Vormittag beim Breitensport waren die Stockschützen von Griesstätt erfolgreich und belegten den 2. Platz  (8:4 Punkte) ganz knapp hinter den erstplatzierten von Oberndorf 2  (9:3 Punkten) und Punktgleich mit Kammer, wobei Griesstätt  die bessere Stocknote hatte (1,479 zu 1,371).

Am Nachmittag bei den Aktiven lief es ganz und gar nicht gut und am Ende landete Griesstätt auf den vorletzten Platz. Kopf hoch, nächstes Jahr läuft es bestimmt wieder besser.

 

Foto : Breitensportsieger von links Robert Tahedl – Fritz Seywald – Rudi Braun und Georg Hamberger

 

Text: Katja Feldhäuser, Foto: Karsten Zobel