Fortbildung der C-Lizenz Trainer Fußball

In Griesstätt gibt es einige Jugendtrainer mit C Lizenz und sogar einen B-Lizenz Inhaber. Da die Lizenzen aufgrund von Vorgaben des BFV alle drei Jahren aufgefrischt werden sollen, waren von 22.10. bis 24.10.2018 sieben Trainer in der Sportschule Oberhaching zu Gast. Im Kurs stellte so der DJK die größte Gruppe der insgesamt 29 Teilnehmer. Das Thema der gewählten Fortbildung, die bereits im Frühjahr von den Trainern selbst ausgesucht und gebucht wurde, war „Taktik – Mannschaftstaktik Offensive“. Referent war Fußballlehrer und 1. Vorsitzender der Trainergemeinschaft Oberbayern, Ludwig Trifellner. Mit seiner Erfahrung und Routine konnte er das Thema praxisgerecht und authentisch vermitteln. Alle Teilnehmer waren von Anfang bis Ende aufmerksam bei der Sache und brachten sich immer wieder ein. Höhepunkt der Fortbildung war ein Besuch des Herrentrainings der SpVgg Unterhaching im Sportpark. Nach der Einheit durfte die Gruppe gemeinsam mit Claus Schromm, dem Trainer des Drittligisten, das Gesehene in der Stadiongaststätte analysieren. Bei diesem interessanten Dialog erfuhr man mehr über die Vorgehensweisen und persönlichen Ansichten des Trainers als die Kursteilnehmer vorher erwarteten. Ebenso anwesend bei dieser interessanten Diskussion war Manni Schwabl, der Präsident der Vereins und langjähriger Bundesligaspieler, der sich nicht lumpen lies und die bestellten Getränke der Gruppe übernahm und für den ein oder anderen Spaß zu haben war. Nach insgesamt 20 Lerneinheiten die in Praxis und Theorie durchgeführt wurden, waren die Lizenzen verlängert. Insgesamt waren alle Teilnehmer begeistert und voller Vorfreude auf den nächsten Termin für die Lizenzverlängerung.

 

 

 

 

Fotos/Text: Flo Spötzl