Trikots für die Kleinsten

Der jüngste Griesstätter Fußball-Nachwuchs bedankt sich beim Autohaus Reisinger aus Edling für die neuen Mannschaftstrikots. Durch das Engagement der Eltern von G-Junioren Spieler Basti, Diana und Christian Eser, beide Mitarbeiter des Autohauses wurde es möglich auch die Kleinsten sportartgerecht für den Spielbetrieb auszustatten. Bisher war für die Mannschaft der Trainer Florian Edenhofer und Christoph Inninger kein Trikotsatz vorhanden. Beim Hallenturnier in Schonstett war dies nun anders und die Jungs liefen stolz mit dem neuen Satz auf.

 

 

Text/Foto: Florian Spötzl